Rezepte

TATARRÖLLCHEN

4 PERSONEN ALS HAUPTGERICHT 8 PERSONEN ALS APÉRO/VORSPEISE

Zutaten: TATAR800 g Rindsfilet 4 Eidotter 4 EL Zwiebel 1 EL Kapern 100 g Essiggurken1 EL Ketchup 1 TL Senf 1 TL Paprikapulver (edelsüss) 1 Msp Sardellenpaste3 EL Olivenöl Salz Schwarzer Pfeffer Tabasco Cognac (wer es mag)

Alle Zutaten fein hacken und gut miteinander vermengen

Zubereitung: Masse dabei nicht zu lange kneten. Tramezzini (oder Toast) Scheiben Tramezzini-Scheiben mit einem Nudelholz sorgfältig auswalzen und plätten(Falls keine Tramezzini vorhanden: Rinde von Toastscheiben an allen Seiten abschneiden)mit dem fertigen Beef Tatar bestreichen und zügig einrollendie fertigen Röllchen bis zum Grillen mit Klarsichtfolie bedeckt vor dem Austrocknen schützen Teppan Yaki auf mittlere Hitze vorheizendie Röllchen auf mittlerer Hitze von allen Seiten je 1 Minute grillen

Tatar-Röllchen in Scheiben geschnitten servieren

EMPFEHLUNGTATAR RÖLLCHEN NACH THAI ART

Zutaten: 2 EL geschälte Sesamsaat 2 Lauchzwiebeln 1 rote Chilischote 1 Bund Schnittlauch30 g eingelegter Sushi-Ingwer 800 g Rindsfilet2 EL süss-saure Chili-Sauce 3 EL Sesamöl 1 EL trockener Sherry6 EL Sojasauce Salz Pfeffer

Mehr Informationen unter : www.whitehouse.ch